Franca - FLINTA Boxen

 

2015 begann ich im 8 Weapons Gym mit dem Boxen. Nach einer längeren Unterbrechung habe ich 2020 das Training wieder aufgenommen und leite seit Anfang 2022 die FLINTA-Trainingseinheiten im Bereich Boxen, um andere FLINTA-Personen zu empowern und einen Raum zu schaffen, in dem sich FLINTA-Personen sicher und wohl fühlen können, diesen Kampfsport zu erlernen und auszuüben.

 

Gleichzeitig bin ich als Gleichstellungbeauftragte Teil des 8 Weapons Vorstand.

 

Das sind meine Aufgabenfelder:
Repräsentation und Vertretung aller FLINTA Personen im Gym und ihrer Interessen, insbesondere bei Entscheidungen
Erste Ansprechperson für Themen wie Sexismus, Feminismus, Transphobie, Mackertum
Möglichkeit für Beschwerden und Kritik, auch anonym und die Bearbeitung dieser
Ansprechperson insbesondere für Trainer*innen der FLINTA Gruppen und ihrer Belange
Planung von Projekten und Aktionen für mehr Sichtbarkeit für FLINTA Personen im Gym und mehr FLINTA als Mitglieder

 

Du kannst dich gerne per Email an mich wenden.